Lehrkraft (m/w/d) Grundschule

  • Bremen, St.-Antonius-Schule GS
  • Teilzeit
scheme imagescheme imagescheme image
Die Schulstiftung im Bistum Osnabrück ist Trägerin von 21 allgemein- und berufsbildenden Schulen mit 13.500 Schüler:innen sowie 1.400 Mitarbeitenden im westlichen Niedersachsen und Bremen.

Zum 01.08.2024 suchen wir eine

Lehrkraft (m/w/d) mit Grundschulqualifikation


idealerweise mit den Fächern Musik, Kunst, Werken oder Textilgestaltung

Die Anstellung soll unbefristet in Teilzeit erfolgen, sofern eine Lehrgenehmigung durch die Senatorische Behörde erteilt wird.

Ihre Aufgabe

  • Schüler:innen bei der Entwicklung fachbezogener Kompetenzen unterstützen und Begeisterung für die eigenen Fächer wecken
  • Die Persönlichkeitsentwicklung der Schüler:innen fördern und Werte der Schulgemeinschaft verwirklichen
  • Zusammen mit dem Kollegium, den Schüler:innen und den Eltern Schule gestalten als Gemeinschaft, die sich für Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung einsetzt

Ihr Profil

  • Sie verfügen über fachliche, didaktische und methodische Kompetenzen, erworben in Ihrem Studium und  im Vorbereitungsdienst der entsprechenden Schulform
  • Sie können eine empathische und zugleich professionelle Beziehung zu den Schüler:innen gestalten und reflektieren.
  • Sie stellen sich selbst die Frage nach Gott und sind bereit, diese Frage mit anderen in der Schule zu bedenken.
  • Sie identifizieren sich mit den Zielen der Schulstiftung und der Schule und haben die Bereitschaft, sich aktiv für diese Ziele einzusetzen und die übertragenen Aufgaben im Sinne der Kirche zu erfüllen.

Wir bieten

  • Interessanter Arbeitsplatz bei einem großen freien Schulträger
  • Unterstützende obligatorische Fortbildungen während der Dienstzeit
  • Möglichkeiten von Weiterbildung
  • Angestellte Lehrkräfte erhalten eine Vergütung nach AVO/TV-L inkl. einer kirchlichen Zusatzversorgung
  • Mitarbeiterbenefits (z.B. BusinessBike)
Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren bzw. zu Vertrag- und Tarifbedingungen steht Ihnen vom Personalmanagement Maxi Wiebke (Tel. 0541 318-350) zur Verfügung.

Für Fragen zum Arbeitsplatz bzw. der Schule wenden Sie sich gern an die Schulleitung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
  • Annette Prevot
  • Schulleitung
  • +4949421424299